STEPHANIE KLOSS
NEWS              
WORK              
INFO              
EXHIBITIONS   CV   CATALOGUES   BIBLIOGRAPHY   CONTACT
               

Stephanie Kloss: Weltausstellung

December 2014, English/German
17 x 24 cm, 152 pages, 29 b/w and 74 color ill., softcover
Design by Andreas Koch
Sternberg Press
ISBN 978-3-95679-125-3
€ 25.00

Shortlist Stiftung Buchkunst: »Die Schönsten deutschen Bücher 2015«



MEMORY LAB: PHOTOGRAPHY CHALLENGES HISTORY

Edited by Gabriella Uhl, with texts by Peter Burleigh, Éva Fisli, Bohunka Koklesová, Leonida Kovac, Doron Rabinovici, Pierre Stiwer and Frank Wagner;
English, 200 pages, EMoP Asbl., Budapest 2014



Stephanie Kloss: Das dunkle Licht/ The dark light
64 Seiten
23 x 30 cm
Softcover mit Schutzumschlag
deutsch/englisch
Text: Sebastian Preuss
Gestaltung: Hermann Hülsenberg
extra verlag, 2009
ISBN 978-3-938370-29-2
20,00 €



BRASILIA BANGKOK BERLIN,
Stephanie Kloss, Heidi Specker, Florian Braun

Drei Metropolen, drei Hauptstädte, drei Kontinente.
Gesehen von drei Fotokünstlern. Kombiniert mit gefundenen Statements aus dem Internet.
Herausgegeben von Peter K. Koch.
192 Seiten, Gestaltung: Peter K. Koch
extra verlag, 2006
ISBN 3-938370-07-6
20,00 €



European Month of Photography, 2012
herausgegeben von Kulturprojekte Berlin GmbH

Texte: Florian Ebner, Christopher Pinney, Katia Reich, Esther Ruelfs, Ines Schaber, Anke Schleper, Bernd Stiegler, Constanze Wicke u.a.
Konzeption: Katia Reich
Gestaltung: BUREAU Mario Lombardo, Berlin
20,00 × 27,00 cm
Seiten: 256
Abbildungen: 124 farbige und 58 s/w Abbildungen
Cover: Softcover, gebunden
deutsch/englisch
ISBN: 978-3-86678-770-4

Der Blick des Anderen und somit Themen wie Konstruktion von Identität, Exotisierung, Kolonialismus, Voyeurismus oder Reflektionen über das Eigene und das Fremde stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit des 5. Europäischen Monats der Fotografie Berlin.
Dieser Festivalkatalog dokumentiert die Beiträge der 100 teilnehmenden Institutionen und zeichnet hierbei eine Momentaufnahme zum Blick des Anderen in der Fotografie. Die künstlerischen Positionen werden mit einem umfangreichen Abbildungs- und Textteil vorgestellt und in Expertengesprächen grundlegende Fragen zur Fotografie erörtert.

Künstler: Ahland, Nicole; Benten, Clay; Bergemann, Sibylle; Berndt, Jerry; Couturier, Stéphane; d Agata, Antoine; Groebli, René; Hopper, Dennis; Kloss, Stephanie; Langkafel, Ute; Messmer, Arwed; Mooney, Stephen; Nappelbaum, Moissej; Prokudin-Gorski, Sergei Michailowitsch; Riebesehl, Heinrich; Siebert, Björn; Sternfeld, Joel; Tunbjörk, Lars; Weijde, Erik van der; Wesely, Michael; Wrede, Thomas u.a.



Dämmerung
Ausstellungsführer
Klinger Forum e.V., Leipzig, 2012




bauhaus
Zeitschrift der Stiftung Bauhaus. Heft 2: ISRAEL

Die Neuerfindung von Utopia mit Fotografien von Stephanie Kloss
152 Seiten, deutsch/ englisch, 21.1 x 28.1 cm
Gestaltung: novamondo Dessau / Leipzig 2011
ISBN: 978-3-940064-29-5
8.00 €



Kibbuz und Bauhaus. Pioniere des Kollektivs
Bauhaus Taschenbuch 3
Die israelischen Kibbuzim stehen für eine weltweit einmalige Form kollektiven Zusammenlebens. Ihr Ursprung liegt in der zionistischen Vision junger europäischer Juden, die sich im gelobten Land eine neue, eigenständige Existenz erhofften. Die neue Siedlungen waren indes nicht nur soziales Experimentierfeld für ein anderes Zusammenleben in Gemeinschaft, sondern auch Gestaltungsfeld für die Architektur der Moderne. Junge Architekten und Planer brachten die Ideale und Methoden des Neuen Bauens aus Europa nach Palästina und prägten die Formensprache der Kibbuzim nachhaltig. Zu ihnen gehörten mit Arieh Sharon, Shmuel Mestechkin und Munio Gitai Weinraub auch drei Absolventen des Dessauer Bauhauses. Sie nahmen das progressive Gedankengut der Schule mit nach Palästina, und über ihr architektonisches Wirken fanden die Ideale der Kibbuzbewegung und des Bauhauses zu einer einmaligen Synthese.

144 Seiten, fadengeheftete Broschur mit 75 schwarz/weiß-Abbildungen,
10.6 x 14.6 cm
Reihengestaltung: Eike König, Hort
Dessau / Leipzig 2012
ISBN: 978-3-940064-44-8
9.90 €


„Friederisiko. Friedrich der Große“
Katalog zur Ausstellung
Ein Fotoessay von Stephanie Kloss stellt das Neue Palais und seine Räume in den Mittelpunkt. Die großformatigen, ganzseitigen Bilder nehmen den Betrachter auf eine Reise in die Welt des legendären Preußenkönigs mit.
420 Seiten, 48 Farbtafeln, 168 Abbildungen in Farbe und 37 in Schwarz-Weiß
23,5 × 29 cm, gebunden
Hirmer Verlag, 2012
ISBN: 978-3-7774-4691-2
39,90 €



LIVRAISON N°4
OPEN LANDSCAPES — CLOSED ROOMS
FORMAT: 230 X 330 MM
PAGES: 438
EDITION: 2000
ISBN: 978-977262-2-1


Gehen, blühen, fließen - Naturverhältnisse in der Kunst
Ausstellungsführer
29. Januar bis 3. April 2011, Stadtgalerie Kiel



Selected Artists 2010
Stipendiatinnen und Stipendiaten des Arbeitsstipendiums für Bildende Kunst des Berliner Senats 2010
Ausstellungskatalog (128 Seiten, Farbe, mit ca. 120 Abbildungen)
Künstler: Ulf Aminde, Maja Bajevic, Matthias Einhoff, Nezaket Ekici, Amir Fattal, Carsten Fock, Ingo Gerken, Swantje Hielscher, Thomas Kilpper, Stephanie Kloss, Heimo Lattner, Karolin Meunier, Johannes Paul Raether, Egill Sæbjörnsson und Lars Teichmann. - Mit Textbeiträgen zu den künstlerischen Arbeiten, u.a. von den für die diesjährige Auswahl verantwortlichen Jurymitgliedern Marius Babias, Meike Jansen, Sebastian Preuss, Dr. Heinz Stahlhut und Antje Weitzel.
ISBN: 978-3-938515-39-6
14.- €


Heike Dander (Herausgeber): Collecting Fine Art Photography
Volume I: Highlights of the LUMAS Portfolio.
Te Neues, Kempen 2008.
ISBN 978-3-8327- 9264-0


El Dorado hoy, Katalog Goethe Institut Caracas, Venezuela, 2008


IF, Center of Contemporary Public Arts, Bitola, Mazedonien, Katalog, 2004


Architekturpreis TU Berlin 1995, Katalog